BRSH Logo HP2020


Das Pferdesport- und Reittherapiezentrum der Gold-Kraemer-Stiftung in Frechen übernimmt eine zentrale Aufgabe bei der Nachwuchsarbeit in der Para

...

Da mussten die deutschen Rollstuhlbasketball-Teams erst einmal tief durchschnaufen: Bei der Gruppen-Auslosung für die Paralympischen Spiele in Tokio

...

Der eine nimmt voraussichtlich an den Olympischen Spielen teil, der andere hat gute Chancen auf die Paralympics: Ole und Malte Braunschweig wären

...

Deutsche Sitzvolleyball-Herren wollen sich vom 1. bis 5. Juni beim Heimspiel in Duisburg das finale Ticket für die Paralympics sichern

Para Tischtennisspieler Björn Schnake träumte als Kind von Olympia, nach dem eigentlichen Ende der Leistungssport-Karriere folgte eine ungeahnte

...

Olympische und paralympische Athlet*innen präsentieren Outfits von adidas

DOSB und DBS begleiten den außergewöhnlichen Weg der Athlet*innen von deren Heimat bis zu den Olympischen und Paralympischen Spielen in Tokio

Der Deutsche Behindertensportverband e.V. (DBS) und die KfW Bankengruppen (KfW) werden im Jahre 2021 gemeinsam kommunikative Maßnahmen zur Förderung der

...

Historisch: Boris Nicolai wird im August in Tokio aller Voraussicht nach der erste deutsche Para Boccia-Spieler bei den Paralympics überhaupt sein.

...

Dritter Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigungen: Mehr als jeder zweite Mensch mit Behinderung gibt an,

...

Die deutschen Teilnehmer*innen an den Olympischen und Paralympischen Spielen in Tokio sollen ein rechtzeitiges Impfangebot gegen Covid-19 erhalten. Dies

...

Rollstuhlcurling: Bei der B-WM in Finnland verliert die deutsche Mannschaft nach dem Halbfinale auch das Spiel um Platz drei knapp und ist dadurch

...

Von null auf hundert: Die deutsche Rollstuhlcurling-Nationalmannschaft kämpft bei der B-WM im finnischen Lohja um den Aufstieg - und gleichzeitig

...

Dr. Wolfgang Kreißig ist neuer Botschafter der Stiftung Behindertensport

Para Ski nordisch: Anja Wicker legt im finnischen Vuokatti zwei bärenstarke Auftritte hin und gewinnt nach 2015 und 2017 zum dritten Mal den Para

...

Kontakt

Behinderten- und Reha-Sportverband Hamburg
(BRS-Hamburg)

Schäferkampsallee 1
20357 Hamburg

Tel.: 040 / 419 08 - 155
Fax: 040 / 419 08 - 158

E-Mail:

Newsletter

 

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter an- oder abmelden.
Für Rückfragen wenden Sie sich gern an uns unter 040 41908-155 oder per Mail an:

Info

Leichte Sprache

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.